Ich Du Er/sie/Es Wir Ihr Sie Gästebuch nochnlink
HOST x DESIGN
oO A.New.Day Oo

Wie fast jeden Tag sitzt sie auf ihrem Bett, den Blick starr an die Wand gerichtet.

In ihrem Kopf wuseln tausende von Gedanken rum.

Und keiner wirklich greifbar für sie. Sie kann es nicht lenken, sitzt weiter nur da, von ihren Gefühlen völlig eingenommen, bewegungsunfähig. Irgendwann sitz sie da…das Blut läuft ihrem Arm hinab. Sie hat es doch wieder getan…! Sie kann ihren Blick von der Wand lösen, sie fühlt sich frei, sie fühlt sich lebendig. Die wenigen Momente in denen sie das Gefühl hat zu leben! Ansonsten ist sie nur eine leere Hülle die den schein hat zu existieren.

Noch nie hat dies jemand mitbekommen, immer ist sie allein, sie könnte den letzten Schnitt wagen, und es würde niemand bemerken. Diese Vorstellung lässt ihr ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern. Aber tief in ihr fühlt sie den Schmerz. Den Schmerz und die Enttäuschung.

Warum wird sie nicht gesehen? Warum wird sie immer wieder fallen gelassen?

In ihr drin herrscht der Tod, er ist überall. Er lässt sie nicht einfach allein. Es tut ihr wohl nicht gut! Aber was anderes hat sie doch eh nicht verdient.

Vielleicht ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt?

Vielleicht sollte sie genau jetzt ihre Existenz aufgeben?

Diese Fragen begleiten sie Tag für Tag…!

Sie treiben sie immer näher an den Abgrund! Sie steht schon so nah. Würde gerne den letzten Schritt wagen.

Doch dann klingelt es an der Tür. Es ist ihre Freundin.

Sie setzt ihre Maske auf, lächelt ihr entgegen, und dann gehen sie los, los in einen neuen Tag…

2.7.07 09:29


oO...Lustige.Sadness...Oo

Oh man...wenn es nicht alles so traurig wäre, könnte man ja noch fast drüber lachen, wie doof diese Frau sein kann. Aber es ist ganz und gar nicht lustig...wenn man merkt wie besoffen sie Abends eigentlich wirklich ist. Wenn man merkt das die eigentlich gar nichts mehr kapiert. Und man dann noch merkt, das es im nüchternen zustand auch nicht mehr wirklich besser wird. Das kann einem schon fast leid tun. Eigentlich hat sie "alkoholfreies Bier" geordert, wir haben uns schon alle gefreut...aber angerührt hat sie es nicht. Wir sind gespannt, vielleicht war es auch nur eine Lüge, wer weiß was diese Frau da geritten hat. Tagsüber könnte man der Frau alles verkaufen, die würde das nicht mal mehr merken...nein...man könnte sie so verarschen...! Auch eben wieder...aber mein Vater hat dann eingegriffen, und hat gesagt meine Schwester und ich sollen uns zusammenreißen, die glaubt uns das wirklich noch, was wir da sagen, und dann macht die das auch noch...*mit dem Kopf vor die Wand*! Die soll endlich aufhören jeden Tag zu trinken...die säuft sich noch Tod...*seufz*...

1.7.07 14:29


oO Hate.Me Oo

 

Hate me today
Hate me tomorrow
Hate me for all the things I didn't do for you

Hate me in ways
Yeah ways hard to swallow
Hate me so you can finally see what's good for you

30.6.07 19:01


oO...NEW.One...Oo

 

Und noch einer...ganz frisch von eben...

 

*+.,Benommen,.+*

 

 

30.6.07 17:26


30.6.07 17:25


oO given.up Oo

Ja was soll ich groß sagen...

Ich bin am Ende, mir reichts und ich hab aufgegeben...innerlich...!

Meine Thera hat das erreicht was sie wollte, sie hat die Behandlung abgebrochen, weil sie mir nicht mehr helfen kann, und damit ich nochmal richtig auf die Schnauze fliege, um dadurch vielleicht wach zu werden...super! Ja es funktioniert, ich bin am Ende! Ich kann nicht mehr. Bin ständig nur noch am rumheulen, geh den meisten wohl schon extrem auf die Nerven.
In mir ist nur noch diese "Verzweiflung", die mich nicht mehr klar denken lassen lässt. Es geht alles nicht. Kein vernünftiger Satz kommt aus mir raus. Ich kann keine plausieblen Erklärungen abliefern, statt dessen rede ich mich immer nur um Kopf und Kragen.
Wieso versteht keiner das ich momentan nicht in eine Klinik will, warum muss man einen dann erpressen. Ambulant kann ich dir nicht mehr helfen, erst wenn du in eine Klinik gehst, werd ich mich wieder um die kümmern. Na Danke, das setzt einen auch überhaupt nicht unter Druck, wenn man jemanden so vertraut hat, das erste mal seid langem wieder.

Wenn es so weiter geht, dann MUSS ich in ne Klinik...weil dann hab ich gar keine Wahl mehr. Ich habe Angst, das mein Arzt das morgen regeln wird, denn ich muss nochmal hin um die Wunden nach gucken zu lassen. Und was ist, natürlich hab ich wieder neue...*seufz*...
Na ja, was will man machen...ich bin halt Krank...na und, kann ich allen Leuten auch schriftlich geben, das ist nicht das Problem!

Was soll ich nun machen??? In die Klinik, nur weil ich sonst ganz ohne Hilfe da stehe! Ich kann Hilfe nunmal nicht so einfach annehmen, das geht nicht, das ist für mich eine schmerzliche Vorstellung, ich weiß auch nicht warum. Und wenn man aufgegeben hat, dann ist es eh schwer, jemanden an sich ran zu lassen...*seufz*...
Mir ist das Gewusel in meinem Kopf eindeutig zu viel...Nein...lange mach ich das nicht mehr mit...

GIVEN UP

24.6.07 12:27


oO Breathe.Me Oo

Sia - breathe me  

 
Help, I have done it again
I have been here many times before
Hurt myself again today
And, the worst part is there's no-one else to blame

Be my friend
Hold me, wrap me up
Unfold me
I am small
and needy
Warm me up
And breathe me

Ouch I have lost myself again
Lost myself and I am nowhere else to be found,
Yeah I think that I might break
Lost myself again and I feel unsafe

Be my friend
Hold me, wrap me up
unfold me
I am small
and needy
Warm me up
And breathe me

Be my friend
Hold me, wrap me up
unfold me
I am small
and needy
Warm me up
And breathe me
17.6.07 11:28


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de